Mitglieder der AG-E

Mitglieder der AG-E sind Einrichtungen für Weiterbildung an Hochschulen oder hochschulnahe Einrichtungen für Weiterbildung. Hinzu kommen organisatorisch selbständige weiterführenden Studien, sofern sie nicht zu einer Einrichtung gehören. Näheres regelt die Geschäftsordnung der AG-E. Die Mitgliedschaft in der AG-E setzt eine Mitgliedschaft in der DGWF voraus und steht allen Mitgliedern der DGWF offen.

Die Mitgliederversammlung findet mindestens einmal jährlich statt - in der Regel im Rahmen der Frühjahrstagung der AG-E.

Alle wichtigen Informationen zur Mitgliedschaft bietet die Geschäftsordnung der AG-E.